Smart Casual Look: Hellblaues Sakko auf dunkelblaue Chino | Outfit

Es ist sonnig in Köln und Berlin. Der Sommer scheint uns doch noch erreicht zu haben. Am Rheinauhafen in Köln kann man die Sonnenstunden direkt am Rhein verbringen und den Abend nach der Arbeit ausklingen lassen. Ich zeige euch deshalb einen weiteren Smart Casual Look mit einem hellblauen Sakko und einer dunkelblauen Chino. Die Komponenten dieses Looks stammen fast ausschließlich von Hugo Boss. Ein hellblaues Sakko für einen legeren, sommerlichen Look hatte noch gefehlt in meinem Kleiderschrank und nach längerer Zeit bin ich in Köln fündig geworden.

hellblaues-sakko-smart-casual-look-menfashion-fashionblog-berlin_7842

Smart Casual: Hellblaues Sakko und weißes Hemd

Eine Kombination, die mit Sicherheit ein bisschen Sommer mit sich bringt. Die hellblaue Farbe des Sakkos wirkt sehr freundlich und in Kombination mit einem weißen Hemd auch sehr edel. Die dunkelblaue Chino hingegen, die perfekt zum Sakko passt, macht aus dem Ganzen einen schönen Smart Casual Look. Wenn man die Farben einzeln betrachtet, könnte man auch ein wenig an einen Matrosen Look denken. Gut, dass Karneval in Köln dann doch noch ein paar Monate entfernt ist und die Matrosen Mütze in der Verkleidungskiste geblieben ist. 😉

hellblaues-sakko-smart-casual-look-menfashion-fashionblog-berlin_7984

hellblaues-sakko-smart-casual-look-menfashion-fashionblog-berlin_7974

Die Details: Brauner Gürtel auf braune Anzugsschuhe

Ich habe mich für einen braunen Gürtel und braune Anzugsschuhe für meinen Smart Casual Look entschieden. Die blauen Farbtöne der Hose und des Sakkos brachten mich dazu. Ich weiß, eigentlich gilt ja die Regel „no brown after six“, allerdings dürfte diese eher im Business Bereich zu beachten sein. Bei einem Smart Casual Look und insbesondere im Sommer, wo es noch lange hell ist, sollte eine kleine Ausnahme vom „No Brown“-Dogma gestattet sein. Meiner Meinung nach, hätten auch beispielsweise graue Wildleder Schuhe gepasst, oder wenn man es ganz locker will, dann weiße Stan Smiths. Aber meine Schuhwahl machte den Look dann doch etwas einheitlicher und ergab somit keinen Stilbruch. Ein besonderes Highlight des Looks war mit Sicherheit der silberne Ring von Thomas Sabo.

 

hellblaues-sakko-smart-casual-look-menfashion-fashionblog-berlin_7888 hellblaues-sakko-smart-casual-look-menfashion-fashionblog-berlin_7894

Highlight des Smart Casual Look: Silberner Ring von Thomas Sabo

Ringe geben Männern drei Optionen. Sie können edel oder rockig aussehen, oder darauf hinweisen, dass der Mann in festen Händen ist. 😉 Der silberne Ring aus der „Rebel at Heart“ Kollektion von Thomas Sabo gehört definitiv in die Kategorie „rockig“. Die ganze Kollektion ist – wie der Name schon sagt – Ausdruck eines rebellischen, wilden Lebensgefühls. Rock ’n‘ Roll eben. Dementsprechend ist die Kollektion stark geprägt von Elementen wie Totenköpfen oder Kreuzen. Zum Silber mit seiner metallischen Optik passt das einfach super. Auch auf meinem Ring findet sich ein schwarzes Kreuz aus Zirkoniasteinen wieder, wodurch der Ring mystisch-glamourös wirkt. Da der Ring schmal und elegant geschnitten ist, fügt er sich selbst in einen Smart Casual Look gut ein. Gleichzeitig durchbricht er auf subtile Weise die Eleganz des Looks und ermöglicht es, die eigene Individualität und ein gesundes Maß an Nonkonformismus zu signalisieren. Er gibt dem Look sozusagen den letzten persönlichen Schliff. Wie Ihr wisst, mag ich als Sänger und Songwriter der Band ALIEN DRIVE grundsätzlich eher lockere, rockige Looks und genau deshalb habe ich mir einige Ringe von Thomas Sabo in diesem Stil zugelegt. In Zukunft werde ich Euch noch mehr davon präsentieren 😉

 

hellblaues-sakko-smart-casual-look-menfashion-fashionblog-berlin_7855 hellblaues-sakko-smart-casual-look-menfashion-fashionblog-berlin_7925

Hellblaues Sakko: Hugo Boss

Ring: Thomas Sabo

Schuhe: Hugo Boss

Chino: H&M

Hemd: Hugo Boss

Gürtel: Hugo Boss

hellblaues-sakko-smart-casual-look-menfashion-fashionblog-berlin_7837

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*